Warenkorb

Im Körbchen:

Ihr Warenkorb ist leer.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN „PFOTENZAUBER“

Alle Lieferungen erfolgen ausschließlich unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Alle Preise verstehen sich inkl. der ges. MwSt und sind in € angegeben.

 
1. Versandkosten:

Die Kosten für Porto und Verpackung staffeln sich nach Gewicht und Zielland wie folgt: 

Innerhalb Deutschlands: 

4,95 EUR bei einem Versandgewicht bis 2 kg

5,95 EUR bei einem Versandgewicht bis 10 kg

11,50 EUR bei einem Versandgewicht bis 25 kg

Ab einem Bestellwert von 100,-EUR liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Bei Zahlung per Nachnahme (nur innerhalb Deutschlands möglich) kommt ein Aufschlag von 4,50 EUR bzw. 6,50 EUR (je nach Auftragsumfang) hinzu, Übermittlungsentgelte werden von der Deutschen Post AG separat eingezogen.

Für Auslandslieferungen gelten folgende Versandkostenpauschalen:

Nach Belgien, Dänemark, Großbritannien, Italien, Niederlande, Österreich und Schweden:

12,50 EUR bis 2 kg

16,- EUR bis 5 kg

19,50 EUR bis 10 kg

In die Schweiz:

19,50 EUR bis 2 kg

27,50 EUR bis 10 kg

Andere Länder auf Anfrage. Alle Preise gelten für versicherten Paketversand. Sollten Sie eine günstigere (unversicherte) Versandoption wünschen, so kontaktieren Sie uns bitte. Bei Verlust bei unversicherten Versand können wir jedoch keine Haftung übernehmen, dieser geschieht auf Kundenrisiko.
 
2.Zahlungsmodalitäten:

Die Zahlung ist per Vorkasse, Paypal oder per Nachnahme möglich (letztere ausschließlich innerhalb Deutschlands).
Zahlung per Nachnahme: Zahlung fällig bei Lieferung. Es fallen zusätzliche Nachnahmegebühren sowie von der Deutschen Post AG separat erhobene Einzugsgebühren an.
Die Lieferung der Waren geschieht erst nach Zahlungseingang (außer bei Nachnahme) und nach Fertigung durch den jeweiligen Hersteller. Bitte beachten Sie, dass sich die bei den Artikeln angegebene Lieferzeit in Ausnahmefällen verzögern kann (z.B. aufgrund hoher Auftragslage oder Lieferverzögerung des Rohmaterials).
Wechsel werden nicht angenommen.
Der Versand ins Ausland ist in ausgewählte Länder möglich.


3.Eigentumsvorbehalt:

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

4.Gewährleistung & Reklamationen:

Mängel eines Teiles können nicht zur Beanstandung der gesamten Lieferung führen. Schadensersatzansprüche werden ausdrücklich abgelehnt. Bei begründeten Mängeln erfolgt nach unserer Wahl Reparatur, Umtausch oder Gutschrift der Ware. Weitergehende Ansprüche können nicht befriedigt werden, Rücksendungen nur nach vorheriger Absprache und frei Haus.

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, behalten wir uns vor, angemessenen Wertersatz für die durch die Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung geltend zu machen. Dies gilt auch dann, wenn Sie die Ware sorgfältig behandelt haben. Sie können die Leistung von Wertersatz vermeiden, wenn Sie die Ware innerhalb dieser Zeit nicht in Gebrauch nehmen.

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Manipulationen an unseren Produkten führen zum sofortigen Erlöschen der gesetzlichen Gewährleistungspflicht. Bei Einsendung ungewaschener Teile zur Reparatur - auch im Garantiefall - behalten wir uns eine kostenpflichtige Reinigung in Höhe von 5,-€ vor. Wir haften nicht für durch Gebrauch unserer Waren entstandene mittelbare und unmittelbare Schäden sowie für fehlende zugesicherte Eigenschaften.

5.Sonstiges:

Sonderanfertigungen (Massanfertigungen, bestickte Artikel etc.) sind von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen. Bei Waren, die bestickt oder in anderer Weise im Auftrag des Kunden verändert oder für diesen individuell hergestellt werden, berechnen wir stets 100 % der Auftragssumme, sobald dem Käufer eine verbindliche Auftragsbestätigung zugegangen ist.

Dem Käufer bleibt der Nachweis eines geringeren Schadens vorbehalten.

Änderungen und Abweichungen in Form, Farbe und Ausführung unserer Artikel vorbehalten, da die Produkte einer fortlaufenden Verbesserung und ggfls. Änderung unterliegen. Für nicht lieferbare Artikel bieten wir, sofern möglich, ein Alternativprodukt an. Sollte ein Produkt nicht lieferbar sein oder der Kunde wünscht kein Ersatzprodukt, werden bereits geleistete Vorauszahlungen erstattet. Für Nachteile aus nicht gelieferten Artikeln übernehmen wir keine Haftung, es besteht kein Anspruch auf Ersatzleistung.

Lebensmittel sind generell von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen.

Irrtümer bei Preisstellung, Richtigkeit der Abbildung und der Texte bleiben vorbehalten.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Köln.

Sollten einzelne Teile dieser Bestimmungen rechtsunwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen hierdurch nicht berührt. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Zurück